Stimmen

Hier finden Sie eine Sammlung von Aussagen über die Tagesschule Schwyz. Von Kindern, Eltern, MitarbeiterInnen, PraktikantInnen und BesucherInnen:

Die Tagesschule Schwyz gefällt uns:

  • Weil hier die Entwicklung, die Neugierde, die Persönlichkeit und die Lernfreude der Kinder im Mittelpunkt stehen.
  • Die Kinder können alle „Haus“aufgaben während der Schulzeit machen – mit Betreuung der Lehrpersonen. Wir als Eltern sind dadurch enorm entlastet!
  • Weil hier das Lernen, Spielen, Zusammensein mit Freunden und Begleitpersonen in wunderbarer Weise verbunden ist und befruchtet.
  • Weil Schule hier nicht nur aus Fachunterricht, sondern auch aus zusammen reden, essen, spielen, Spass haben, streiten, den Tag beginnen, die Schulräume putzen, Ausflüge machen, Projekte aushecken, experimentieren, Beziehung leben und 1000 anderen Sachen besteht, und somit wie eine zweite Familie ein vertrautes, spannendes Lernumfeld für das ganze Leben entsteht.
  • Weil so die Familie, die Bildung und der Beruf in idealer Weise miteinander vereinbar sind.
  • Weil sich meine Kinder jeden Morgen freuen, in die Schule zu gehen, und sie am Abend gerne noch länger bleiben wollen.
  • Weil jedes Kind mit seiner Einzigartigkeit willkommen ist.
  • Weil die Erwachsenen hier die Kinder gerne haben und es geniessen, ihnen die Welt zu zeigen, und mit ihnen gemeinsam das zu entdecken, was sie selber noch nicht wissen.
  • Weil die Kinder hier gut aufgehoben sind, wachsen und gedeihen, glücklich und zufrieden sind, und dies und das und jenes auch noch fürs Leben lernen.

  • Wenn ich hier bin, gebe ich zwar vieles den Kindern, bekomme aber im Gegenzug auch wieder vieles zurück.
  • Ich habe während meines Besuchs eine warme, freundliche, entspannte Atmosphäre erlebt. Besonders erstaunt hat mich, wie alle Kinder sich gegenseitig helfen und unterstützen.
  • Die Kinder sagen sehr direkt, was sie denken, sie sind ehrlich zueinander und zu den Erwachsenen.
  • Mier gefällt es in der Tagesschule Schwyz. Ich gehe einfach gerne hin. Ich habe weniger lange Lernzeiten, dafür kann ich Computer programmieren und elektronische Schaltungen aufbauen. Die LehrerInnen sind lieb zu mir.
  • In der Tagesschule Schwyz kann ich meine kreativen Seiten ausleben, dadurch bin ich ausgeglichener.
  • Meine Kolleginnen und Kollegen unterstützen mich in meiner persönlichen Entwicklung.
  • An dieser Schule kann ich mich mit meiner ganzen Persönlichkeit einbringen.
  • In der Tagesschule Schwyz hat es nette Kinder, und ich finde hier Freundinnen.
  • Ich finde es toll, dass wir viel Zeit haben zum Werken und Basteln.

  • Das Lernen macht manchmal Spass, aber nicht immer.
  • In der Tagesschule Schwyz kann ich viele Entscheidungen selber treffen.
  • Ich schreibe gerne mein Tagebuch, vor allem wenn es eine spannende Woche war.
  • Das Turnen ist gut, weil wir unsere Spiele machen können.
  • Das Mittagessen ist immer so fein.
  • Wir haben es oft lustig, wir haben viel Spass miteinander.
  • Wir machen coole Ausflüge.
  • Wir dürfen oft am Computer arbeiten.
  • Wir unterstützen einander bei Konflikten.
  • An der Tagesschule Schwyz gefällt uns, dass alle Kinder miteinander auskommen, spielen und von einander lernen.
  • An der Tagesschule Schwyz gefällt uns das Super Team.
  • Die Kinder sind zufrieden und ruhig, und nicht gestresst.
  • Wir haben die Tagesschule Schwyz gewählt, weil unser Kind durch sein ADS Probleme in der Volksschule mit den Leistungen hatte, und als Folge davon auch psychische Probleme bekam.
  • Unser Kind hat gelernt, sehr selbständig zu werden (den Schulweg alleine zu meistern).
  • Unserem Kind geht es psychisch gut, seit es hier zur Schule gehen kann.
  • Unser Kind kann entsprechend seinen Talenten und Begabungen lernen.
  • Unser Kind geht sehr gerne zur Schule, obschon es sehr früh aufstehen muss, und erst spät nach Hause kommt.
  • Wir haben die Besuchszeit bei der Tagesschule Schwyz nun um einen Vormittag und ein Mittagessen erhöht. Wenn das kein Zeichen von Zufriedenheit ist…! Allerdings bin ich auch noch nie so ratlos gewesen, wie ich unser Kind bewegen kann, mit nach Hause zu kommen…
  • Mittlerweile glaube ich sogar daran, dass das die Zukunftsschule sein wird.
  • Ach wäre das schön, wenn alle Kinder, Schüler und natürlich die Lehrer, gerne in die Schule gehen würden…

 



Zusammenfassung des Evaluationsberichts 2010.

Am 19. April 2010 wurde in der tags Kindertagesstätte und Tagesschule Schwyz die externe Schulevaluation durchgeführt. Die tags hat in beinahe allen Bereichen mit „gut“ bis „sehr gut“ abgeschlossen. Besonders positiv aufgefallen sind die gute Individualisierung des Unterrichts, sowie die pädagogisch-didaktische Umsetzung von Konzept und Leitbild. Übertroffen hat die tags die Anforderungen im Bereich Schüler- und Elternzufriedenheit. Auf einer Bewertungsskala mit der Bestnote 4 erhielt die tags 3.8 Punkte! Die hohe Identifikation der Schulleitung und der Lehrpersonen mit ihrer Schule, der respektvolle Umhang und die allgemein hohe soziale Kompetenz, erweisen sich als eine grosse Stärke der tags.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.